Direkt
  zur Navigation zum Inhalt

Sonnenblumen, Schneeglöckchen und Tulpen der Garten als idealer Erlebnisraum für einen Naturfreund

Schneeglöckchen, Tulpen, Mahonien begrüßen das Gartenjahr
Schneeglöckchen, Tulpen, Mahonien begrüßen das Gartenjahr

Hier entsteht ein Naturgarten, wie er im Buche steht. Naturgärten sind bemerkenswert und anders als die Gärten, die man sonst kennt. Kein englischer Rasen und attraktive Neuzüchtungen - stattdessen Artenvielfalt mit einer bunten Mischung von Nutz- und Zierpflanzen, Blumenwiesen, summende Bienen, Schmetterlinge und viele Vögel.

Erholsam, anregend und spannend ist die Begegnung von Natur und eigenem Tun in dem begrenzten Raum eines Gartens.


Fruchtbare Erde  stolzer Gärtner
Fruchtbare Erde stolzer Gärtner

In einem neu angelegten Garten wird die Abhängigkeit von Gottes Schöpfung wie auch der Lohn für bedachtes Handeln und Geduld besonders deutlich.

Sitzplatz
Blüten erfreuen das Auge am Tage, Steine spenden Wärme am Abend, Früchte laben den Gaumen zu jeder Zeit.